Unterricht

Drum-Service Beratung

Bei ROLLING DRUM erhält jeder Schüler
einen individuellen Übungsplan und
maßgeschneiderten Unterricht. Ob
Anfänger, Fortgeschrittener, Amateur
oder Profi, die Philosophie von
ROLLING DRUM lautet, sich ohne
Leistungsdruck praxisorientiert am
Instrument zu entwickeln und auszudrücken.

Zu den Themenbereichen gehören unter anderem:

  • Schlagzeugaufbau
  • optimale Sitzposition
  • richtige Stockhaltung
  • Notenkunde und Notenlehre
  • kleine Trommel-Techniken
  • verschiedene Rhythmen aus Rock, Pop, Tanz- und Unterhaltungsmusik, Jazz, Latin, Big-Band
  • Percussioninstrumente
  • Begleitung zu Play-Along-CDs
  • Besen-Techniken
  • Fill-In-Systeme
  • Studio-Drums
  • Schlagzeugstimmung
  • Improvisation und Solo-Drumming

Der Unterricht findet einmal pro Woche statt. Keine Aufnahmegebühr!

Unterrichtseinheiten:
Einzelschüler: 45 bzw. 30 Minuten.
2er-Gruppen: 60 Minuten.